Über den Umgang mit digitalen Forschungsdaten: Virtueller Forschungsdatentag der RMU 2020

by Sarah Büttner

Große Ziele alleine anzugehen ist ein oftmals unmögliches Unterfangen. Daher war es nicht nur eine, sondern gleich drei Universitäten, die sich der Aufgabe widmeten, den Zweck und die Möglichkeiten von Forschungsdatenmanagement an ein breites Publikum heranzutragen. Die Goethe-Universität Frankfurt am Main, die Johannes Gutenberg-Universität Mainz und die Technische Universität Darmstadt bilden den Verbund der Rhein-Main-Universitäten (RMU) und richteten als solche den ersten virtuellen Forschungsdatentag der RMU am 13. Oktober 2020 in Mainz aus. Hierbei ließen sich die Einladenden auf ein spannendes Experiment ein: Wie kann eine Veranstaltung dieses Formats digital umgesetzt werden?
Über den Umgang mit digitalen Forschungsdaten: Virtueller Forschungsdatentag der RMU 2020 weiterlesen